Reiten lernen vor den Toren Münchens

Unsere
Reitschule

Die Reitschule liegt eingebettet in das Reitsportzentrum Gut Riedhausen und ist fester Bestandteil der Anlage. 

Unser Anliegen ist es jedem Schüler den bestmöglichen Unterricht nach seinen Bedürfnissen zu erteilen. 

Dazu stehen unserem Team gut ausgebildete Schulpferde zur Verfügung. Das Angebot erstreckt sich von Ponyführen für unsere „Youngsters“ über geführte Ausritte, Longenunterricht bis hin zu Fortgeschrittenen- und Springstunden.

Die Förderung der Jugend liegt uns ebenso am Herzen wie auch der Spät- und Wiedereinsteiger jeden Alters.

Je nach Bedarf bieten wir auch Unterricht in englischer Sprache an.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bald in Gut  Riedhausen begrüßen zu dürfen, um Ihnen diesen wunder-baren Sport näher zu bringen.

Unterrichtsangebot

Die Reitschule Riedhausen bietet Ihnen ein breites Spektrum an Unterricht rund um das Pferd. Wir freuen uns über Reitanfänger und fortgeschrittene Schüler ebenso wie über Wiedereinsteiger.

Unsere Kleinsten beginnen ab ca 4 Jahren mit Ponyführrunden (mit Unterstützung eines Elternteils).

Für Reitanfänger jeden Alters beginnen wir mit Longenstunden. Hier wird dem Reiter im Einzelunterricht ein erstes Gefühl für seinen neuen Partner Pferd vermittelt. Zunächst wird das Pferd an der Longe gehalten, so kann der Reiter sich optimal auf die neuen Bewegungen konzentrieren. Für Wiedereinsteiger ist der Longenunterricht ebenfalls häufig die erste Stufe.

Kinder dürfen je nach körperlicher Entwicklung ca ab dem 6. Lebensjahr  mit dem Longenunterricht beginnen. 

Der Reitlehrer entscheidet individuell nach wievielen Longenstunden ein Reiter für die Gruppenstunden bereit ist. Der Unterricht wird mit mehreren Pferden in der Bahn (max. 6 Pferde) durchgeführt. Je nach Entscheidung des Reitlehrers wird hintereinander (Abteilung) oder in der Bahn verteilt geritten. 

Die Pferde werden durch den Reitlehrer zugeteilt, die Reitschule Gut Riedhausen  verfügt über Pferde und Ponys in verschiedensten Größen.

Wir empfehlen jedem Neuling einen Besuch unseres Sattelkurses. Wir erklären ganz in Ruhe in netter Stallatmosphäre allen Schülern die Grundlagen der Pferdekunde,  des Putzens, Sattelns und Trensens. Hier darf alles gefragt werden was man zum Thema Pferd schon immer mal wissen und evtl üben wollte.

Wir bitten um Anmeldung, der Sattelkurs findet jeweils am Sonntag um 12.00 Uhr und nach Absprache statt! Wir freuen uns auch über Begleitpersonen.

Wir bieten Springstunden auf  Schul- und Privatpferden an.

Bei weiteren Fragen zu unserem Angebot