Wer wir sind

Über Uns

Ulrich Rasch

Ulrich Rasch, Träger des goldenen Reitabzeichens in Dressur und Springen, startete erfolgreich in internationalen Dressur und Springprüfungen bis zur Klasse Grand Prix. Er hat sein Handwerk unter anderem bei dem Olympiateilnehmer Ottokar Pohlmann und Reitmeister Günther Festerling erlernt.

Als Pferdewirtschaftsmeister hat er bisher über 50 Lehrlinge ausgebildet. Die erfolgreichste Auszubildende konnte bereits ihre reiterlichen Fertigkeiten bei Europameisterschaften im Dressurreiten unter Beweis stellen und ist bei den Olympischen Spielen in London 2012 in dieser Disziplin an den Start gegangen.

1992 war er in Barcelona auf den Olymischen Spielen, auf drei Europameisterschaften und der Weltmeisterschaft 2002 in Jerez de la Frontera als Trainer tätig.

Außerdem ist er sowohl Vorstandsmitglied in der Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V., als auch stellvertretender Vorsitzender im Prüfungsausschuss Bayern für Pferdewirte und Pferdewirtschaftsmeister.